31.08.2021

14. jährliche International Conference of Education, Research and Innovation (ICERI)

Am 8. und 9. November findet die 14. jährliche International Conference of Education, Research and Innovation (kurz: ICERI) statt. Das Projekt ePA Coach ist dabei mit zwei Beiträgen, zum Konzept zur Vermittlung digitaler Kompetenzen im Kontext der ePA und zu den Ergebnissen der ersten Zwischentestung, vertreten:

(1)    Gellner C, Perotti L, Koppenburger A, Buchem I, Dietrich M, Heimann-Steinert A: Digital Literacy of Seniors in the Context of the Electronic Health Record.

(2)    Perotti L, Heimann-Steinert A: Preferences of Older Adults for Designing E-Learning Content to Use the Electronic Health Record with Confidence.

Die Konferenz findet im virtuellen Format statt. Weitere Infos unter: https://iated.org/iceri/

01.04.2021

Die neue ePA Coach Website ist online!

Zu Beginn dieses Jahres wurde in Deutschland die Elektronische Patientenakte eingeführt.

Vor diesem Hintergrund wurde das Projektvorhaben ePa Coach ins Leben gerufen, welches sich mit der Entwicklung eines coachingbasierten eLEarning System beschäftigt, um ältere Menschen zur kompetenten und informationell selbstbestimmten Nutzung ihrer Gesundheitsdaten im Rahmen der elektronischen Patientenakte zu befähigen.

Informationen zu Projektzielen und Partner können Sie auf dieser Website einsehen.

01.01.2021

Die elektronische Patientenakte – nun verfügbar

Seit dem 1. Januar 2021 ist Sie erhältlich: die elektronische Patientenakte, kurz ePA. Sie ist kostenlos und soll Arztpraxen, Krankenhäuser und Apotheken untereinander vernetzen und Arbeitsschritte digitalisieren. Sie bildet das zentrale Element der vernetzten Gesundheitsversorgung und der Telematikinfrastruktur.

Projektträger
VDI/VDE Innovation + Technik GmbH
Fördermaßnahme
FPMTI2015 - Digitale Souveränität des BMBF
Laufzeit
01.05.2020 bis 30.04.2023

© 2021 Charité – Universitätsmedizin Berlin